Da habe ich aber geschaut! Über die Macht der Bilder

SS 2009 & 2010 | WS 2013/14 & SS 2014 | Universität für Angewandte Kunst | Wien

Was machen Bilder mit uns? Was wollen wir mit Hilfe von Bildern bewirken? Wie können wir uns vor Bild-wirkungen schützen?

 

„Menschen haben gelernt Zeichen zu setzen die ihnen als ‚Vorbilder’ dienen. Wie gehen wir mit diesen Zeichen um? Wer setzt wann, wo, welche Zeichen mit welchem Ziel? Wie gelingt es, dass viele in vergleich-barer Weise auf diese Zeichen reagieren? Worin liegt die ‚Wirkungsmacht’ von Zeichen begründet?

 

Wir werden tagtäglich mit Kommunikationsmaß-nahmen konfrontiert, auf die wir in vielen Fällen auch in der einen oder anderen Form reagieren müssen. Da es uns nicht immer möglich ist die Komplexität der Zusammenhänge zu durchblicken und zu verstehen, wir also oft als ‚Unwissende’ handeln und Entscheidungen treffen müssen, ist es hilfreich jene Mechanismen zu untersuchen, die Menschen im Laufe der Geschichte in der Absicht entwickelt haben um andere in ihrem Sinne zu ‚informieren’ oder zu lenken.

<

>